Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung abgegeben von avv. Melchiorre Scalia als Inhaber der Website gemäß der Verordnung EU n. 2016/679 (DSGVO) und den inländischen anwendbaren Gesetzen, inklusiv dem gesetzesvertretenden Dekret n. 2018/101, welches das gesetzesvertretende Dekret n. 2003/196 („Privacy Gesetzbuch“) geändert hat und welches „Bestimmungen für die Anpassung der nationalen Gesetzgebung an die Verordnung EU n. 2016/679 des europäischen Parlaments und des Rates vom 27 April 2016 enthält“.

Hinweis: vor der Mitteilung irgendwelchen Personenbezogenen Datums wird der Nutzer der vorliegenden Website eingeladen, mit Aufmerksamkeit die vorliegende Datenschutzerklärung zu lesen, die wichtige Informationen über die Vertraulichkeit der Daten enthält, sowie über die im Sinne des geltenden Rechts getroffenen Maßnahmen für den Schutz deren.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung: Verantwortlicher für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist avv. Melchiorre Scalia als Inhaber der Website.

Dritte Websites: die vorliegende Datenschutzerklärung betrifft nur diese Website, weshalb keine Verantwortung für die Inhalte von verlinkten fremden Websites übernommenen wird. in diesem Fall ist der Verantwortlicher der Datenverarbeitung der Betreiber der dritten Website und deshalb soll der Nutzer eventuelle mehrere Informationen über den Datenschutz in den Seiten der besuchten Websites.

Genehmigung zur Verarbeitung personenbezogener Daten: die vorliegende Website verarbeitet die personenbezogenen Daten aufgrund der erhaltenen Genehmigung des Nutzers. Das Senden von E-Mails durch die in der Website angegebenen Adressen oder durch Form, sowie die Benutzung und das Besuchen der Website bestimmen die Annahme der vorliegenden Datenschutzerklärung und die Einwilligung in die Verarbeitung der personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den nachfolgend dargestellten Modalitäten und Zwecken.

Datenarten: ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten (E-Mail-Adresse, mitgeteilte personenbezogene Daten usw.). Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden, wie beispielhaft IP-Adresse, Domänenname, Browsertyp usw. Die zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendeten Daten erlauben nicht, die Identität des Nutzers festzustellen und bleiben anonym. Dennoch können sie zur Feststellung der Straftäter benutzt werden, falls rechtswidrige Handlungen begangen werden, wie Cyber-Verbrechen zum Schaden der Website).

Ort und Modalitäten der Datenverarbeitung: die Verarbeitung der mit den Webdiensten dieser Website verbundenen Daten findet bei dem Sitz der Kanzlei statt und wird nur von mit der Verarbeitung beauftragtem technischem Personal ausgeführt. Die personenbezogenen Daten werden mit automatisierten Mitteln und zwar nur für die Zeit verarbeitet, die unbedingt notwendig für die Zwecke ist, weshalb sie eingeholt worden sind. Spezielle Sicherheitsmaßnahmen werden befolgt, um einem Datenverlust, einer unrechtmäßigen oder ungeeigneten Verwendung oder einem nicht genehmigten Zugriff vorzubeugen.

Mitteilung und Weitergabe der Daten an Dritte: die nach den oben dargestellten Modalitäten gesammelten personenbezogene Daten werden an Dritte nur weitergegeben, wenn das strikt notwendig zur Ausführung der verlangten Dienstleistungen ist. Der Hoster kann Zugang zu den Daten nur aus technischen Gründen haben. Keine personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben, es sei denn, wir aufgrund von behördlichen oder gerichtlichen Anordnungen dazu verpflichtet sind.

Rechte des Nutzers: der Nutzer hat jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Er hat außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz kann er sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht dem Nutzer ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Änderungen der Datenschutzerklärung: sollten zukünftig Änderungen der vorliegenden Datenschutzerklärung vorgenommen werden, so werden die Änderungen stets auf diesen Seiten zu finden sein oder anders mitgeteilt.

Datenschutzerklärung im Sinne des Par. 10 der Richtlinie 95/46/EG, sowie der Richtlinien 2002/58/GE und 2009/136/CE über Cookies.

Verwendung von Cookies: Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.

Genehmigung zur Verwendung von Cookies: mit der Schließung des Banners, sowie mit der Nutzung der vorliegenden Website erklärt der Nutzer sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.

Was sind die Cookies: bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf dem Rechner des Besuchers abgelegt werden. Die meisten der vom Verantwortlichen verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von der Festplatte des Besuchers gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf dem Rechner des Besuchers und ermöglichen es dem Verantwortlichen, den Rechner des Besuchers beim nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Selbstverständlich kann der Kunde die Cookies jederzeit ablehnen, sofern der benutzte Browser dies zulässt. 

Die vorliegende Website verwendet die folgenden Cookie-arten:

  • technische Cookies: es handelt sich um Cookies, die nur für die Authentifizierung des Benutzers und somit Verwaltung der Sitzungs-Daten des Benutzers und Speicherung benutzerspezifischer Daten verwendet werden. Die technischen Cookies werden normalerweise direkt vom Betreiber der Website installiert.
  • Cookie „von Dritten“: es handelt sich um Cookies, die von anderen Websites und nicht von der gerade besuchten Website installiert werden. Diese können installiert werden, wenn auf der gerade besuchten Website Elemente (Maps, Bilder, Videos, Klänge, spezielle Links zu anderen Websites usw..) von anderen Websites vorhanden sind.
  • Google Analytics:

Optionen über die Verwendung von Cookies durch das Browser: um lokale Cookies oder/und Cookies von Dritten zu akzeptieren oder blockieren bzw. aktivieren oder deaktivieren oder löschen, können Sie durch Änderung der Einstellungen Ihres Browser durchführen. Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung von lokalen technischen Cookies oder lokale Sitzungs-Cookies der besuchten Website eine Fehlfunktion der Website zur Folge haben könnte, mit der Unfähigkeit sich in die Seite einzuloggen. Jeder Browser gibt Ihnen die Möglichkeit auf einfache Weise die Cookies (lokale oder von Drittanbietern) zu deaktivieren / aktivieren und zu löschen. Um die Vorgehensweise zu erfahren prüfen Sie das Menü des Browsers unter Einstellung/Internetoptionen – Datenschutz und Sicherheit.

Links auf Websites Dritter: diese Website könnte mit Websites Dritter verlinkt sein. Die Nutzung dieser Links führt zum Verlassen dieser Website und erfolgt auf Ihre eigene Verantwortung. Da es nicht möglich ist, alle Websites Dritter zu prüfen, wird keine Verantwortung für die dort vorgefundenen Inhalte übernommen. Dies gilt ebenso für alle Ergebnisse, die durch die Benutzung Websites Dritter erlangt werden können. Anwender benutzen Websites Dritter gemäß den für diese Websites geltenden Nutzungsbedingungen.